lotte titel herzlichwillkommen n

Herzlich willkommen bei 
„schöne töne" in Bonn!



 

In's rote Haus mit dem weißen Klavier im blauen Zimmer und dem schwarzen Kater auf dem roten Sofa sind die "schönen töne" zurückgekehrt.


Unterricht in neuem Gewand füllt das Haus mit Tasten-Tönen und Liedern aus gut geölten Kehlen.
Mein Vier-Hand-Klavier-Glück mit dem Klavier-kollegen NIEGL strapaziert die Nachbarschaftsohren oft über viele Stunden.Sie sind milde und freundlich mit uns!  

Vielen Dank an dieser Stelle!    


 



 

                                 

2.2.2017 Jahrestag fürs TEXT-programm

Der Gedichtband

"UND IST ES AUCH FLASCHENPOST"

wurde seinerzeit geboren, jetzt erhältlich

 

 

 

Danke , liebe Freunde für's Dabei-Sein und Mit-Freuen.

NIEGL&GAERTIG sind fleissig an neuen Stücken, man darf sich freuen auf Debussy, Ravel, Händel, Bach, Dvorak


Schild1

neuschnee

frisch und hell ohne zeit ohne spur ganz leise türmt sich weiches filigranes auf zu weißer macht wird zu lawinen gar klares wasser das vollends in flockenformen innehält dann treibt und fällt und dann im schmelzen neu sein dasein still ein and’ res werden lässt vollendet lautloses geschehen zartes schnee-geschehen unschuldig neu anfangen das arglos sanft verbindet und auf eine farbe zieht wenn schnee geschieht

geschehen von schnee